Neben dem technischen Know-How von SCHEIDELER ist auch der Logistikbereich mit modernen Ressourcen für ein erfolgreiches Materialflussmanagement ausgestattet.
Die Nutzung einer separaten Logistikhalle und der Einsatz eines softwaregestützten Lagerverwaltungssystems ermöglichen eine schnelle Bereitstellung der Produkte sowie ein effizientes Controlling des Lagebestandes.

Hierbei werden unsere Mitarbeiter durch die Verwendung mobiler Endgeräte mit integriertem Barcodescanner bei der korrekten und effizienten Bereitstellung ihrer Produkte sowie der Einlagerung der benötigten Ressourcen unterstützt. Das alles selbstverständlich unter Berücksichtigung Ihrer Verpackungsanweisung.

Das interne Behältermanagement sorgt für die Verfügbarkeit und Verwaltung der benötigten Verpackungen.

Darüber hinaus ist die Zustellung Ihrer Produktionsabrufe mittels EDI möglich.

Die Gestaltung des Materialflusses im Unternehmen entspricht den Lean Production Prinzipen, wodurch international geltende Standards eingehalten werden. Dies stellt zum Beispiel auch die Gewährleistung des FiFo-Prinzips sicher.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.